Begleitung bei Demenz

Café Z...E...I...T - Das Herz berühren und Freude schenken

So unterschiedlich wie die Formen der Demenz sind die Ursachen der krankheitsbedingten, nachlassenden Gedächtnisleistung. Was in einem Menschen mit Demenz vorgeht, lässt sich für uns schwer nachvollziehen. Doch muss die Begegnung nicht abschrecken, sondern kann zu einer faszinierend-positiven Erfahrung werden, was sich auch in unseren Erfahrungsberichten Demenz erkennen lässt. Auf der Seite „Sollte ich einmal dement werden…“ erfahren Sie, was ganz unterschiedlichen Menschen in den Sinn kommt, wenn sie sich mit dem Thema Demenz beschäftigen.

Eines lehrt uns der Umgang mit den Betroffen: Meist wünschen sie sich nur eines, genau wie wir: Mit ihren geliebten Menschen Zeit zu verbringen, sich in freudigen Erinnerungen zu verlieren und sich an den schönen Dingen des Lebens zu erfreuen – angenehme Gespräche oder angenehmes Schweigen, Musik, gute Laune und natürlich leckeres Essen.

Eine gute Zeit im CaféZEIT

Das Herz berühren und Freude schenken – so lautet das Motto des CaféZEIT, das regelmäßig zu einem Nachmittag der Begegnung zwischen Menschen mit Demenz und unseren Ehrenamtlern einlädt. Im Gespräch mit den Betroffenen, immer auf Augenhöhe, schafft das CaféZEIT mit und ohne viele Worte eine Umgebung, in der sich die Gäste wohlfühlen und wunderbare Stunden verbringen.

Sprechen Sie uns gerne an – unsere AnsprechpartnerInnen zum Thema Demenz haben immer ein offenes Ohr für Sie!